Die Studenten des ersten Jahres in der Goethe-Bibliothek

Traditionell im Februar machen sich die Studenten des ersten Studienjahres mit der Benutzungsordnung der Goethe-Bibliothek bekannt

Während der Führung waren unsere Studenten keine passiven Zuhörer, sondern mussten die Benutzungsordnung und den Bücherbestand selbst erschließen! Und zwar sie haben einen Such-Quizz auf Tablets und Handys in Kleingruppen durchgemacht. Das hat Spaß gemacht!  Die Führung hat nicht nur mit der Bibliothek bekannt gemacht, sondern war auch eine gute Möglichkeit, sich in der Bibliothek einzuschreiben und Bücher für die selbständige Lektüre auszuleihen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Leitung der Goethe-Bibliothek für diese wunderbare Gelegenheit!



Обучение

События

18 мая 2016